Chemisches Versuchskanninchen…

…… vollgestopft mit Chemie, die es überhaupt nicht braucht.

Orfiril heisst das verdammte Medikament, das der Psychologe statt zu reduzieren erhöhen liess. Ich bin auf 900mg, was meine Stotterei erklärt, mein Körperzittern, was meine Haare nochmals ruiniert, was ich schon acht Jahre eingenommen habe, warum ich vor 2-3 Jahren einen Notruf an Kätterer (CHEFNEUROLOGE REHAB) abgesetzt habe, worauf der NEUROPSYCHIATER Buess beigezogen wurde, der mir sagte, dass es noch 7 sinnvolle Medis gibt und LITHIUM IN NIEDERDOSIERUNG ist eines davon.

Ich muss so schnell wie möglich weg von hier, ambulant das verdammte Orfiril ausschleichen, dann wird das verdammte Wasser in den Beinen zurückgehen und ich werde endlich sagen können, welche Bewegungen ich erlernen will.

Unter Lithium habe ich meine schönste Bergwanderung gemacht, die mir Monsterchen vielleicht einstellen kann, der Text ist vorhanden. – Im Psychiatriekerker braucht das zu Unrecht eingelochte Opfer Freunde von aussen, die mithelfen, die positive Erlebnisse vermitteln.

Ich bin schon wieder wach und habe bloss vier Stunden geschlafen. Ich darf NICHT vergessen durchzusetzen, dass ich ins WE darf, dann müssen sie mir Orfiril in Kapselform mitgeben und ich werde zurückfahren auf 600mg. Oberarzt und Psychologe, Phillippe Kessler und Markus Borner werde ich zwingen, dass sie beginnen müssen Orfiril zurückzufahren. -Auch sie habe ich selbstredend bei der Staatsanwaltschaft angeklagt und ständig beweisn sie mir, dass ich damit richtig liege.

Auch Prof. Burgunder. NEUROLOGE, hat erhöhte Spastizität festgestellt unter zu hohen Medidosierung, damals verabreicht von meiner Hausärztin, die ich bekanntlich auch entlassen will, weil sie mich als chronisch kranke Patientin finanziell ausnimmt, was völlig unnötig ist.

EINE CEREBRALE PARESE IST KEIN FALL FÜR DIE PSYCHIATRIE SONDER FÜR DIE NEUROLOGIE. ES HANDELT SICH UM EIN NEUROLOGISCHES PROBLEM.

AUCH PSYCHEXODUS IST SPEZIALISIERT AUF PSYCHIATRISCHE PROBLEME.

Was zum Teufel soll ich bei denen? ICH BIN KEIN FALL FÜR DIE PSYCHIATRIE!

Der erste meiner Anwälte ist am Montag erreichbar, dann sind seine Feien abgelaufen.

5 Gedanken zu „Chemisches Versuchskanninchen…

  1. Momentan einziger Trost: Meine Schwester, die zu befehlen gewohnt ist, der gehorcht wird, allein wegen ihrer gesellschaftlichen Position und ihrem med. Fachwissen, habe ich konkret gebeten, Borner zu stellen wegen der Dosierung von ORFIRIL. Borner weiss es nur noch nicht, aber er wird die Haken zus.schlagen müssen.
    Ich bin erstaunt, WIE SCHNELL meine Schwester handlungsaktiv wird. Sie hatte gestern Abend tel. schon wieder Zeit für mich und hat viele Fragen gestellt, baut sich ein eigenes Bild auf in einem rasanten Tempo. Sie will mich nicht verpsychiatrisieren. Sie kennt natürlich meine ersten 20 Lebensjahre 1 zu 1 und wird von meinem ersten Ehemann soviel halte wie ich. Sie wollte ihn nämlich NICHT heiraten. – Ich dumme Kuh habe ihn genommen, als zweite v. Graffenriedtochter, die zugeschaut hatte, wie die ältere Schwester ihn abblitzen liess!

    Mit 16 Jahren ist frau noch ein Kind und macht irre Lebensfehler. Dumm gelaufen, echt dumm. 11 Jahre nach der Eheschliessung mit 20 war ich geschieden und habe einen Traummann kennen gelernt, (diese Ehe dauerte fünf Jahre) der mir letztes Jahr auf erstaunliche Weise persönlich half, mir nochmals eine gründliche Lektion erteilte, dass er mich einmal liebte und sich über vier Stunden mit einer Geduld und Ruhe für mich einsetzte, die mich in höchstes Erstaunen versetzte. Er ist 78 Jahre alt und wir werden kulturelle Unternehmungen machen und das, was wir positiv teilen können, geniessen.

    Auch wenn die Dummheit der Menschen unendlich ist, will ich mit meiner optimalsten Lebensqualität leben können und es gibt Menschen, die mich mögen und sogar lieben. Wow, dieses letzte Wort „lieben“ fühlt sich sehr gut an.

  2. Liebes Grünmonsterchen (man beachte dessen Herzform!), es ist die Liebe und nur die Liebe, die Menschen wirklich verbinden kann. Ich freue mich über Dein „frech sein“!!! Bist Du mir doch auch ans Herz gewachsen über die Jahre, die wir uns schon kennen …
    ☼ Blaumonsterchen umarmt vorsichtig Grünmonsterchen ☼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s