Patientenverfügung

Die Patientenverfügung ist aus meiner Sicht überflüssig. Nach CH Recht kommt sie erst zum Tragen, wenn einE PatientIn unansprechbar ist. Ein Mensch gilt noch lange als zurechnungsfähig, auch wenn er z.B. dement wird. Die genauen rechtlichen Begriffe kenne ich nicht, sie interessieren mich nicht besonders. Ich habe mich in den letzten Tagen klug gemacht, intensiv informiert, wie ich mich gegen Fehlbehandlungen, insbesondere psychiatrischer Art, schützen kann. Grundsätzlich gar nicht. Die einzige halbwegs taugliche Möglichkeit ist eine ambulante psychiatrische Fachperson. Böse Zungen behaupten bekanntlich, dass jedeR PsychiaterIn schadhaft ist, sonst würde er bzw. sie diesen Beruf nicht ausüben. – Damit ist mein Dilema wohl auf den Punkt gebracht. (* Böses Grinsen)

2 Gedanken zu „Patientenverfügung

  1. Hier ist was zum Grinsen, ein Psychiater-Witz:

    Neulich bei der Psychiatrie-Hotline: Ring-Ring-Ring … Klick! „Hallo bei der Psychiatrie-Hotline. Wenn Sie sich bedroht fühlen, so drücken Sie die 1! Aber schnell! Wenn Sie kein Selbstvertrauen haben, dann bitten Sie jemand anderes, die 2 zu drücken! Falls Sie eine gespaltene Persönlichkeit haben, dann drücken Sie die 3, die 4, die 5 und die 6! Wenn Sie unter Verfolgungswahn leiden, dann wissen wir, wer sie sind und was Sie wollen. Bleiben Sie so lange in der Leitung, bis wir den Anruf zurückverfolgt haben! Wenn Sie schizophren sind, dann hören Sie auf die Stimmen. Sie sagen Ihnen, welche Nummer Sie drücken müssen! Falls Sie manisch-depressiv sind spielt es keine Rolle, welche Nummer Sie drücken: Niemand hört Ihnen zu…“

    :-))))))
    Lg. Eliane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s